Theodor-Heuss-Realschule
MINT

Home > MINT
Alarmanlage
Alarmanlage
Alarmanlage - das entsprechende Scratch-Programm
Alarmanlage - das entsprechende Scratch-Programm

Informatik mit dem Raspberry Pi

In den vergangenen Wochen haben sich die beiden Informatikkurse der Klassenstufe 8 auf der Basis schuleigener Unterrichtsskripte mit dem Erfassen von Umweltdaten, z. B. über Infrarotsensoren, und dem Ausgeben von Informationen, z. B. über Siebensegmentanzeigen oder Piezo-Summer befasst. Im folgenden sind beispielhaft Arbeitsergebnisse des Unterrichts dargestellt.
Unten finden Sie Beispiele für eine Alarmanlage und eine Digitaluhr.


Eine Alarmanlage mit Raspberry Pi

Die mit Scratch programmierte Alarmanlage wird durch einen Bewegungsmelder angeschaltet. Sobald sie an ist, zählt eine Siebensegmentanzeige einen Countdown von 9 bis 0 runter dies dauert zehn Sekunden. Bei jeder weniger werdenden Sekunde blinkt eine rote LED auf und es gibt ein kurzes Piepen, in diesen 10 Sekunden muss man einen 4-stelligen Code auf den Tastern eingeben. Tut man dies nicht, geht ein Alarm los, diesen kann man erst 5 min nach dem Start des Piepen durch Eingabe des richtigen Codes beenden.
(Philipp)